Der Kleine Prinz
Der Kleine Prinz

Musiktheater nach Antoine de Saint-Exupéry in der Fassung der Schauspielerin Rita Luksch, des Musikers und Grammy-Gewinners Georg O. Luksch und der und der Bratschistin Amélie Persché

Auf seiner Reise begegnet der kleine Prinz dem Fuchs, der ihm das Geheimnis von Freundschaft und Liebe entschlüsselt. „Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar, man sieht nur mit dem Herzen gut.“ Saint-Exupéry richtet diese Botschaft an das Kind in uns. Zeitmangel ist eine weit verbreitete Krankheit. Fantasie und Kreativität haben im Alltag oft zu wenig Platz. Wenn Leistung und Gewinnoptimierung im Vordergrund stehen, vergessen wir sogar auf Mutter Erde. Sich auf die wesentlichen Dinge im Leben zu besinnen heißt auch Verantwortung zu übernehmen.

Alle Termine: 16.-19. Dezember 2021, 13.-16. Jänner 2022

Reservierung notwendig

Name der Ansprechperson: Rita Luksch
E-Mail Adresse der Ansprechperson: ticket@ensemble21.at
Telefonnummer der Ansprechperson: 0677 634 715 33
Begrenzte Anzahl von Sitzplätzen: 80
www.ensemble21.at

Datum

19. Dezember 2021
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

19:30 bis 21:20

Eintritt

Preis:
VVK: 25€
AK: 29€
SchülerInnen/StudentInnen bis 27 Jahre: 16€

Ort

Gleis 21
Bloch Bauer Promenade 22, 1100

Weitere Informationen:

Straßenbahn D